Fachwerkhaus Herboldsheim, vor dem Umbau

Fachwerkhaus Herboldsheim, nach Umbau

Fachwerkhaus Herboldsheim

Das von der Mutter geerbte Haus wurde als Alterssitz um- und angebaut. Was sich hinter dem Putz verborgen hatte, überraschte selbst uns Experten: Ältestes Kniestockhaus in Baden von 1463.

ARCHITEKT: Armin Scherer, Stiegelenweg 16, 79219 Staufen im Breisgau

HAUSFORSCHUNG: Dipl.  Ing. Burghard Lohrum, Balgerstraße 6, 79341 Kenzingen

MITARBEIT: Hansrüdi Nydegger, Inpasse de la CR´ta 10, 1740 Neyruz, Schweiz

     AUFGABENSTELLUNG:

  • Fachplanung für Tragwerksanierung.
  • Mitarbeit konservatorisches Konzept
  • Handwerkliche Umsetzung der Tragwerkssanierung
  • Kommunikation mit dem Landesdenkmalamt
Zurück zu Referenzen