Ausgangslage
der
Bauherrschaft

IHR MEHRWERT
  • Benö­ti­gen Sie eine fach­li­che Unter­stüt­zung, um Ihre krea­ti­ven Ideen umzusetzen?
  • Möch­ten Sie die Zeit für Ihre Kern­auf­ga­ben nutzen?
  • Benö­ti­gen Sie eine pro­fes­sio­nel­le, pro­jekt­be­zo­ge­ne Ver­tre­tung am Bau?
  • Wol­len Sie trotz feh­len­der Per­so­nal­ka­pa­zi­tä­ten erfolg­reich mit einem trag­fä­hi­gen Kos­ten­rah­men, ter­min­ge­recht und qua­li­täts­be­wusst Bau­pro­jek­te umset­zen und feh­len Ihnen dazu die nöti­gen fach­lich kom­pe­ten­ten Personen?
  • Müs­sen Sie sich mit schwie­ri­gen Fra­ge­stel­lun­gen in der Denk­mal­pfle­ge beschäf­ti­gen und benö­ti­gen Sie dabei Unter­stüt­zung?
  • Haben Sie ehren­amt­lich gestütz­te Bau­pro­jek­te zu ver­ant­wor­ten, (z.B. Jugend‑, Kul­tur- und Vereinshäuser)?